Langfristiger Partner für die Industrie

Micropower ist ein unabhängiger Hersteller von Ladegeräten und Netzteilen für industrielle Einsätze. Das Unternehmen wurde 1984 gegründet und ist heute Marktführer in Nordeuropa für Ladegräte von Antriebsbatterien in Gabelstaplern. Wir profitieren von der hohen Fertigungstiefe unseres Unternehmens, die uns die volle Kontrolle über alle wichtigen Schritte im Herstellungsprozess gibt – von Trafowicklungen bis hin zur Herstellung von Leiterplatten einschließlich Tests und Qualitätskontrollen des Endproduktes. Die Micropower Group ist ein inhabergeführtes Unternehmen – das garantiert Kontinuität und Know-How in allen Tochterunternehmen.

Unsere Kunden sind überall auf der Welt - und weltweiter Erfolg basiert auf langfristigem Engagement und Verantwortung.

Forschung und Entwicklung

In unseren Entwicklungszentren in Schweden und Finnland arbeiten circa 30 Ingenieure. Alle Entwicklungszentren sind mit EMC-Testlaboren ausgestattet, wir verfügen über Testeinrichtungen für Einsätze in feuchten, heißen oder kalten Umgebungen und können Spannungs- und Frequenzschwankungen simulieren.

In der Micropower Group wird Forschung und Entwicklung ein hoher Stellenwert zugeschrieben.

Fakten

Gründungsjahr: 1984

Umsatz: 450 MSEK

Mitarbeiter: 210

Muttergesellschaft: Micropower Group AB

Präsident: Torbjörn Gustafsson

Vorstandsvorsitzender: Jan Sandberg                                                                                                                                                           

Ångaren Thor, Dampfschiff aus dem Jahr 1887 auf dem Helgasjön See am Hauptsitz in Växjö.

Finanzinformationen der Eigner

Micropower ist eine profitable, private Unternehmensgruppe. Die Mehrheitsanteile des Kapitals werden von einer Reihe geschäftsführender Eigner gehalten, darüber hinaus halten sowohl eine Reihe von leitenden Unternehmern der Tochtergesellschaften als auch zahlreiche weitere Mitarbeiter Anteile am Unternehmen. Unternehmensziel ist nicht nur, den Anteilseignern einen guten Ertrag durch Dividenden zu bieten, sondern auch die Mitarbeiter mit verschiedenen Programmen am Gewinn des Unternehmens teilhaben zu lassen.

Der Vorstand der Micropower Group

Vision

Mit einer starken Marke, innovativer Produktentwicklung, effizientem Kundendienst, wettbewerbsfähiger Produktion und Vertrieb wollen wir Marktführer für fortschrittliche Hochfrequenz-Ladegeräte und innovative Netzteile sein.

Wir wollen Marktführer für fortschrittliche Hochfrequenz-Ladegeräte und innovative Netzteil-Lösungen sein

Unternehmensgeschichte

Ein allgegenwärtiger Unternehmergeist und die Überzeugung, dass dauerhafte Qualität sich auszahlt, haben die Geschichte von Micropower geprägt. Seit dem ersten Tag haben konzentrierte Arbeit zusammen mit Neugier, Kreativität und Reaktionsfähigkeit die Marke in Nordamerika, Asien und Europa weithin bekannt gemacht. Alles begann im April 1984 in einer kleinen Garage in dem Dorf Tävelsås in der Provinz Småland in Südschweden, als Thomas Svensson, Tomas Lindgren und Bengt Gylling sich entschlossen, die Ladegerätebranche zu revolutionieren.

Das Zentrum der Aktivitäten von Micropower und sein Hauptsitz in Växjö.